Madrid-Sevilla – Von der Hauptstadt zum Flamenco

Reise-Nr. ST 09Z5

  • ab 895 € pro Person
    • Metropole Madrid
    • Flamenco-Hauptstadt Sevilla
    • Fahrt mit dem AVE
    • Zentral gelegene Hotels
    • Rail & Fly innerdeutsch inklusive
    • Maximale Gruppengröße: 29 Teilnehmer

    Weltoffen, dynamisch und dennoch traditionsbewusst – ein bunter Mix aus Alt und Neu – so begrüßen Sie die beiden Städte Madrid und Sevilla und sprühen dazu nur so vor Lebensfreude. Tagsüber Kultur und Shoppen und am Abend locken Bars und Restaurants mit Tapas, Paella, Fino und Vino Tinto. Wer mag, entdeckt zusätzlich die Königsstadt Toledo und lässt sich in Sevilla vom Flamenco berauschen.

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir einen Abreisetermin an.

    ab 895 € pro Person

  • 1. Tag, Freitag, 22.09.2017: Bienvenidos a Madrid!

    Vormittags Linienflug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt in die spanische Hauptstadt Madrid. Ihr Scout empfängt Sie am Flughafen und nimmt Sie gleich mit auf Citytour. Über den Paseo de la Castellana mit imposanten Wolkenkratzern und den Regierungsgebäuden Nuevos Ministerios geht es in die Stadt. Beeindruckend grüßen die Plaza de Cibeles mit dem berühmten Brunnen und die Plaza Espana mit dem Cervantes Denkmal. Entlang der Gran Via, der berühmtesten Einkaufstraße der Stadt, gelangen Sie zu Ihrem Hotel.

    2. Tag, Samstag, 23.09.2017: Entdeckertag

    Ein ganzer Tag zur individuellen Entdeckung Madrids. Oder Sie begleiten Ihren Scout in die alte Königsstadt Toledo (gegen Mehrpreis). Wenig scheint sich geändert zu haben, seit El Greco die herrliche Stadtansicht auf einem Gemälde festhielt. Nirgendwo sonst lässt sich jüdische, christliche und arabische Kultur besser studieren als beim Rundgang durch die einstige Hauptstadt Kastiliens. Natürlich sehen Sie in der Sakristei der Kathedrale die Werke El Grecos und besichtigen auch die Kirche Santo Tomé und die ehemalige Synagoge Santa María la Blanca. (F)

    3. Tag, Sonntag, 24.09.2017: In den Süden

    Morgens Transfer zum Bahnhof von Madrid. Der spanische Hochgeschwindigkeitszug AVE benötigt für die 472 km lange Strecke nur 2,5 Stunden. In Sevilla empfängt Sie Ihr andalusischer Scout am Bahnhof Santa Justa. Auf dem Weg in die Stadt passieren Sie den Parque Maria Louisa mit der Plaza de España, Standort der Expo von 1929. Und beim Rundgang durch das Altstadtviertel Santa Cruz sehen Sie die Kathedrale und den königlichen Alcázar (Außenbesichtigungen). (F)

    4. Tag, Montag, 25.09.2017: Oper und Flamenco

    Nutzen Sie den Vormittag, um Sevilla auf eigene Faust zu entdecken. Beim Shoppen auf der Calle Serpies oder einem Bummel entlang des Guadalquivir kommt garantiert keine Langeweile auf. Wussten Sie, dass über einhundert Opern in Sevilla spielen? Mozart, Rossini, Bizet und andere große Komponisten wählten die wunderschöne Kulisse der Stadt für ihre Meisterwerke. Nachmittags nimmt Sie "Carmen" aus der wohl berühmtesten Oper von George Bizet mit auf die Spuren ihrer Geschichte. Vor der Tabakfabrik und der Stierkampfarena gibt sie einige der schönsten Stücke zum Besten und entführt Sie in die alten Zeiten der Stierkämpfer und Zigeuner. Wer beflügelt von so viel Musik noch Lust auf Flamenco hat, besucht am Abend eine Flamenco-Show und bestaunt bei Tapas die sicheren Schritte der Darsteller (gegen Mehrpreis, Tapas-Abendessen inklusive). (F)

    5. Tag, Dienstag, 26.09.2017: Adiós Andalucía

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Sevilla und gegen Mittag Rückflug mit Lufthansa nonstop nach Frankfurt. (F)

    Im angegebenen Zeitraum bieten wir einen Abreisetermin an.

    Der angezeigte Reiseverlauf und die Hotels beziehen sich auf den nächsten verfügbaren Abreisetermin innerhalb des angegebenen Zeitraums.

    Ihre Hotels

    Ort Nächte Hotel/Landeskategorie
    Madrid 2 Senator Gran Via 70 ****
    Sevilla 2 Don Paco ***
    Änderungen vorbehalten
  • Mit Marco Polo Live erleben Sie das Ungewöhnliche ganz nah:
  • Am Nachmittag des 4. Tages treffen Sie "Carmen" aus der Oper von George Bizet. Vor der Tabakfabrik und der Stierkampfarena gibt sie einige der schönsten Stücke zum Besten und entführt Sie in die alten Zeiten der Stierkämpfer und Zigeuner.
  • Marco Polo Live
  • Verfügbare Termine

    Tipp: Alleinreisenden bieten wir mit der halbes Doppelzimmer Option die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

    Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl, entweder den Zuschlag für ein Einzelzimmer zu bezahlen, die Reise kostenlos umzubuchen oder kostenlos zu stornieren. In den letzten zwei Monaten vor Abreise können neu eingehende Buchungen von halben Doppelzimmern leider nicht mehr berücksichtigt werden.
    Termine 2017 DZ * EZ *
    22.09.—26.09. Noch Plätze frei.
    Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung: 18
    Höchstteilnehmerzahl bei Durchführung: 29
    895 1070

    * Ab-Preise pro Person in €

    Die Preise beruhen zum Teil auf Sonder- und Veranstaltertarifen der Fluggesellschaften, das Platzangebot ist begrenzt. Kerosinpreisänderungen vorbehalten.

    Im Reisepreis enthalten

    • Rail&Fly inclusive zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
    • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Madrid und zurück von Sevilla
    • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 72 €)
    • Transfers und Stadtrundfahrten mit landesüblichen, klimatisierten Reisebussen
    • Zugfahrt (Touristenklasse) von Madrid nach Sevilla mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE
    • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels
    • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
    • Deutsch sprechende örtliche, wechselnde Marco Polo Reiseleitung in Madrid und Sevilla
    • Mahlzeiten wie im Tagesprogramm spezifiziert (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Stadtrundgang mit "Carmen" in Sevilla
    • Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
    • Zwei Reiseführer pro Buchung
    • Nicht enthaltene Extras: Zusätzliche Ausflüge (Ausflug Toledo 65 €, Ausflug Flamenco 65 €) und Veranstaltungen, die gegen Mehrpreis ausgeschrieben sind bzw. als Gelegenheit, Möglichkeit oder Wunsch beschrieben sind.
  • Flug

    Im Reisepreis enthalten ist der Flug mit Lufthansa (Buchungsklasse L) ab/bis: Frankfurt. Anschlussflüge nach/von Frankfurt gegen Mehrpreis und auf Anfrage.

    Reisepapiere und Impfungen

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

    Reiseversicherungen

    Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss der Reiseschutz-Pakete der Allianz Global Assistance: z.B. den Reiserücktrittschutz oder das Vollschutz-Paket, bei dem u.a. zusätzlich eine Reise-Krankenversicherung inkl. eines medizinisch sinnvollen Kranken-Rücktransports enthalten ist. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung oder unter www.agb-mp.com/versicherung.

    Mindestteilnehmerzahl

    Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

    Höchstteilnehmerzahl: 29 Personen

    Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten (Näheres siehe Reisebedingungen).

    Veranstalter und Reisebedingungen

    Veranstalter dieser Reise ist die Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München. Die Reisebedingungen des Veranstalters sind im Internet unter www.agb-mp.com druck- und speicherfähig abrufbar.

    Zahlung / Sicherungsschein

    Zahlungen sind nur bei Vorliegen des Sicherungsscheins (wird mit der Reisebestätigung versandt) im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB fällig. Bei Vertragsschluss wird eine Anzahlung von 20 Prozent des Reisepreises, maximal jedoch € 1000 pro Person, fällig. Der restliche Reisepreis wird am 20. Tag vor Reiseantritt bzw. spätestens bei Erhalt der Reiseunterlagen fällig.

    Preisumrechnungstabelle Euro (EUR)/Schweizer Franken (CHF)

    Hier finden Sie die Umrechnungstabelle für Schweizer Franken:

    www.agb-mp.com/chf.pdf

    Klimaneutrale Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten

    Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Marco Polo Reisen die bei Bus-, Bahn- und Schiffsfahrten entstehenden Treibhausgas-Emissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien und Tansania. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Falls Sie auch die Treibhausgas-Emissionen Ihres Fluges kompensieren möchten, empfehlen wir Ihnen, diese mit wenigen Klicks einfach zu berechnen und durch eine Spende an ein Klimaschutzprojekt der Studiosus Foundation e.V. zu kompensieren: www.studiosus-foundation.org/Emissionsrechner.